Produktion und Verbrauch

Die Erzeugung, Speicherung und Verteilung von Solarenergie gibt Hausbesitzern grössere finanzielle und energetische Unabhängigkeit. Mit unserer einfach zu bedienenden App können Sie die Energiebilanz Ihres Hauses jederzeit überwachen und anpassen und auf die Geräte zugreifen.

Durchschnittliche jährliche Stromerzeugung von rund 10’000 kWh dank der folgenden Ausstattung :

– Photovoltaik-Panels
– Batterie zur Speicherung der Energie für eine spätere Nutzung
– Gemeinsames Energiemanagement, gemeinsame Messung und Abrechnung für mehrere Häuser dank Microgrid

Durchschnittlicher jährlicher Stromverbrauch von rund 8’000 kWh für:

– Heizung und Kühlung
– Betrieb der Geräte
– Weiteren Strombedarf: Beleuchtung, Haushaltgeräte, Multimedia-Geräte
– Verwendung des Elektroautos (30-40 Kilometer pro Tag)

Während der Verbrauch das ganze Jahr über konstant bleibt, findet die Produktion des Stroms vor allem im Sommer statt. Wie Sie sehen können, erzielen wir übers Jahr verteilt einen Energieüberschuss von rund 2’000 kWh.

Der Verbrauch und die Produktion in kWh variieren übers Jahr wie folgt:

Im Sommer produziert die Photovoltaik-Anlage am meisten Energie und das Haus befindet sich entsprechend im «Eigenverbrauchs»-Modus. Der Überschuss wird an den lokalen Verteilnetzbetreiber (VNB) verkauft.
Im Winter produziert die Photovoltaik-Anlage keinen Strom, das Haus aber verbraucht weiterhin gleich viel Strom. Der fehlende Strom muss entsprechend vom lokalen VNB gekauft werden.

Im Endeffekt verkauft also das Haus 6’000 kWh und kauft 4’000 kWh vom lokalen VNB. Obwohl dieser uns den Strom viel günstiger abkauft als er ihn uns verkauft, bleibt das Ganze aus finanzieller Sicht für die Hauseigentümer neutral, da die verkaufte Strommenge viel höher ist als die eingekaufte Menge.

Homsphere-Microgrid : Sämtliche Energiegeschäfte (Kauf-Verkauf, Umtausch, Messung und Abrechnung) werden von Homsphere für alle Eigentümer im Rahmen der Microgrid-Verwaltung und zu den Preisen der lokalen VNB abgewickelt.
Die Besitzer von Homsphere-Häusern sind eigentlich so genannte «Prosumers», d.h. Strom-Produzenten und Strom-Verbraucher mit neutraler CO2-Bilanz. Diese Energiedemokratisierung wird ermöglicht durch die vom Homsphere-Algorithmus und den Homsphere-Geräten gesteuerte Prognose, Kanalisierung und Speicherung der Energie. Dies ist der Pfeiler «Energieproduktion» des «IoH» oder «Internet of Home» von Homsphere (siehe Erklärung IoH).

ZURÜCK